15.09.2016 16:00 - Jugend unterstützt Jetfloataufbau

Eins der 7 Fahrzeuge

Hier sieht man im Hintergrund das Jetfloat-System

Hier wird das Jetfloat zu Wasser gelassen

Das Jetfloat liegt im Wasser und wird festgemacht

Wir konnten am 14.09.2016 bei einem Jetfloataufbau dabei sein und auch mit anpacken. Das Jetfloat wurde aufgebaut, weil sich am Wochenende die deutsche und europäische Elite des Ruderns trifft. Am Einsatz beteiligt waren sieben Fahrzeuge des THWs. Der Aufbau war an der Eastside-Gallery (Treptow-Köpenick). Die Jugendgruppe durfte diesen Einsatz unterstützen. Es sind vier Jugendliche mit gewesen. Wir haben zusammen mit "den Großen" eine Anlegestelle aufgebaut. Dazu mussten wir das Jetfloat®-System richtig zusammen bauen und konnten es dann ins Wasser schieben. Diese Aufgabe war für alle etwas schwerer, da das Jetfloat einiges wiegt. Unsere vier Jugendlichen aus der Jugendgruppe durften kräftig mit anpacken und konnten dabei auch feststellen, wie wichtig die Teamarbeit und die Verständigung untereinander bei so einer Aktion ist. Am Ende war es ein anstrengender Auftrag aber er hat auch Spaß gemacht.

Text: Falk D.

Fotos: THW-Jugend-Steglitz-Zehlendorf, THW-Steglitz-Zehlendorf